Wolfgang Becker & Christoph Keisers
Wolfgang Becker   & Christoph Keisers

Die Musiker

Wolfgang Becker & Christoph Keisers teilen seit vielen Jahren die Spielfreude und die Leidenschaft für handgemachte Musik in vielen Facetten, mal laut und herb, mal leise und feinfühlig, einfach so wie "Herbes Glück".

Wolfgang Becker

ist für Kompositionen, Textarrangements,  Gesang und  Gitarren zuständig.
Gründete zusammen mit Chris Keisers 1995 die Band SCHWARZBRENNER, die deutschen Blues & Rock mit den Texten des expressionistischen Dichters Georg Heym (1887-1912) verbindet und inzwischen 5 CDs und 2 Compilations veröffentlicht hat. An dem Duo-Format mit Chris fasziniert Wolfgang insbesondere die Möglichkeit, akustische Gitarren in ihrer ganzen Klangbreite einzusetzen zu können, dabei doch immer die Percussions an seiner Seite zu wissen und so in den Songs entsprechend Sensibilität und Rhythmus verbinden zu können.

Christoph Keisers

Ist für Cajon und Percussions zuständig. Hatte in seiner Funktion als Niederrheiner die Idee zur Namensgebung von Schwarzbrenner. An dem Duo Format mit Wolfgang reizt ihn der Ansatz zur ursprünglichen Natur der Songs vorzudringen und den Erfolg im "weglassen" zu suchen. Wie sagte Sting so schön: "Die Magie eines Songs entsteht durch den Raum zwischen den Noten..."

Die Texter

Andreas Hähle

Ist vorwiegend als Textautor für verschiedene Bands und Interpreten wie Dirk Zöllner,Unbekannt verzogen, Liasong, Fährmann u.v.a. in Erscheinung getreten. Zudem ist er Redakteur und Moderator der Sendung „Wahl-Lokal“ auf Rockradio.de. Er tritt hauptsächlich mit Kinderprogrammen, aber auch mit verschiedenen Programmen für Erwachsene gemeinsam mit verschiedenen Musikern auf. Bisher erschienen „ und schuld an allem ist das Leben, die Sau…“ im Endzeit-Verlags-Körper . www.andreas-haehle.de

Georg Heym

(30.10.1887-16.1.1912)
gilt einer der bedeutendsten Vertreter des literarischen Expressionismus „…seine Poesie, die Formstrenge mit verblüffendem Bilderreichtum und kühnen Visionen verbindet, zeichnet sich durch eine unvergleichliche, ekstatisch-dämonische Aura aus und hat in hohem Maße die Vorstellung vom deutschen Expressionismus geprägt, zumal vom Frühexpressionismus…“ – Marcel Reich-Ranicki, FAZ
Mehr zu Georg Heym (Wikipedia)

Schwarzbrenner

Die seit 1995 bestehende Düsseldorfer Gruppe Schwarzbrenner ( deren Name sich auf eine alte Tradition am Niederrhein bezieht), hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Texte des expressionistischen Dichters Georg Heym (1887-1912) mit Blues, Songs  und Balladen zu einer eigenständigen Bilder- und Erlebniswelt zu verbinden.
Auf bisher 5 CDs werden – einer expressionistischen  Gedicht-Anthologie vergleichbar- Songs zyklusmäßig versammelt, die die Heymschen Themen wie Großstadt, Natur, Liebe, Fernweh und Tod umspannen. Alle 5 CDs wurden 2008 ins Deutsche Literaturarchiv Marbach aufgenommen.

2010 erscheint  als Kompilation-Konzeptalbum  die Anthologie „Stadt am Abend“.
2012 wird anlässlich des 100sten Todestags von Georg Heym die Hommage Doppel-CD „HEYMKEHR“ veröffentlicht. HEYMKEHR wird beim Preis der Deutschen Schallplattenkritik in der Kategorie „Lieder und Songs“ für die Bestenliste 2/2012 und für den GERMAN BLUES AWARD 2012 in der Kategorie „Tonträger“ nominiert und ebenfalls ins Deutsche Literaturarchiv Marbach aufgenommen.

Im April 2013 erscheint die DVD „Schwarzbrenner-Live unter Freunden“ mit den Highlights des Heymkehr-Release-Konzertes in Ratingen. Im Juli wird Schwarzbrenner wiederum für den GERMAN BLUES AWARD 2013 nominiert, nunmehr in der Kategorie BAND („aktuell beste deutsche Bluesband“).

Auch in 2014 Jahr kann sich die Band über eine weitere Auszeichnung freuen: Schwarzbrenner wird für die GERMAN BLUES CHALLENGE 2014 in Eutin nominiert.

www.schwarzbrenner.de

Hier findet Ihr uns:

iTunes

Amazon

musicload

Saturn

Spotify

others coming soon...

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an 01778395902 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© beckerkeisers.de